Immobilien und Sicherheit

Immobilien und Sicherheit

  • Einbruchschutz

    Fenster, Rolläden, Gitter, Lichtschächte, Türen+Tore, Grundstück. Alle 4 Minuten geschieht ein Einbruch: Ungesicherte Fenster und Türen überwindet der Einbrecher nur mit einem Schraubenzieher in weniger als 30 Sekunden – und den Täter interessiert jedes Haus und jede Wohnung. Der Einbrecher raubt uns finanzielle Werte, liebe Erinnerungsstücke und unser Sicherheitsgefühl. Einbruchsopfer sind traumatisiert und brauchen z. T. Monate um zum Alltag zurückzufinden. Daher: Beugen Sie vor - schützen Sie sich, Ihre Lieben und Ihr Zuhause. Ob beim Neubau oder im Rahmen von Renovierungen – denken Sie an Einbruchschutz! (Quelle: Zuhause sicher, eine Initiative Ihrer Polizei 15.12.2014)
  • Brandschutz

    Sicherheit Zuhause heißt nicht nur Einbruchschutz, sondern auch Brandschutz. Die Gefahr kommt im Schlaf. Die größte Gefahr geht bei einem Brand nicht vom offenen Feuer, sondern von giftigen Rauchgasen aus. Rund 500 Menschen kommen jedes Jahr bei Wohnungsbränden ums Leben. Rauchmelder können Leben retten. Relativ häufig sind Defekte an Elektrischen Geräten. Oft werden bei einem Schwelbrand giftige Rauchgase freigesetzt. Im Schlaf sind Menschen den Brandgasen ohne Warngeräte wehrlos ausgeliefert.

    Aktuelles

    Ihr besonderes Highlight...

    Sie haben ein besonderes Angebot, eine Aktion oder Veranstaltung zu diesem Thema und möchten darauf hinweisen?