Gesetze & Rechte

Gesetze & Rechte

  • Das Grundgesetz (GG)

    Das Grundgesetz (GG) ist die Verfassung für die Bundesrepublik Deutschland. Es wurde vom Parlamentarischen Rat, dessen Mitglieder von den Landesparlamenten gewählt worden waren, am 8. Mai 1949 beschlossen und von den Alliierten genehmigt.
  • Gesetze im Internet

    Gesetze aufschlagen, Gesetzessuche, Fundstelle nach Rechtssprechungssuche oder über Aktenzeichen sowie Blogs zum abonnieren wie z.B. Fall Hoeneß II: Strafzumessung nachgmessen u.v.m.
  • Europäisches Recht

    Das EU-Recht gliedert sich in Primärrecht und Sekundärrecht. Die Verträge, d. h. die primären Rechtsvorschriften, sind die Grundlage für das Tätigwerden der EU ganz allgemein. Die sekundären Rechtsvorschriften, also Verordnungen, Richtlinien, Entscheidungen und Beschlüsse, leiten sich von den in den Verträgen festgelegten Grundsätzen und Zielen ab.

  • Schweizer Recht

    Systematische Rechtssammlung, Amtliche Sammlung, Bundesblatt, Vernehmlassungen, Außerparlamentarische Kommissionen, Verwaltungspraxis der Bundesbehörden, Links zu Offiziellen Gesetzeswebseiten der Kantone, der Bundesgerichte sowie Lexfind.

  • Fahrgastrechte

    Zugverspätungen, Zugausfälle, Versäumnis von Anschlusszügen, Erstattung, Ersatz, Übernachtung, Ansprüche, Beschwerden, Schlichtungsstellen.
  • Luftrechte

    LUFTRECHT-ONLINE.DE stellt ein kostenloses Informationssystem über die geltenden Regelungen der Luftfahrt dar. Als Quellen dienen frei zugängliche Fundstellen im Internet, die u.a. von der Bundesregierung (JURIS), von Bundestag und Bundesrat, der Europäischen Union (EURLex) sowie von LUFTRECHT-ONLINE.DE und von BUZER.DE vorgehalten werden.

    Aktuelles