Pflegen ► Dienstleistungen

Pflegen ► Dienstleistungen

  • Pflegedienste

    Pflegedienste helfen und unterstützen Menschen mit Behinderung und entlasten Ihre Angehörigen. Die hilfsbedürftigen Menschen sollen so gut es geht ein selbstbestimmtes Leben führen. Es gibt private und gemeinnützige Pflegedienste. Pflegedienste helfen in vielfältiger Weise, z.B., bei der Körperpflege, Hauswirtschaft, Behandlungspflege und einer Reihe Wahl- und Serviceleistungen.

  • Pflegeheime

    Pflegeheime gibt es für pflegebedürftige Menschen ganztägig (vollstationär) oder auch tagsüber oder nur nachts (teilstationär). Die Betreuung / Pflege erfolgt unter der proffessionellen Verantwortung der Pflegekräfte entweder in einer dauerhaft, oder anhaltenden Unterbringung. Der Tagesablauf in Pflegeheimen soll dem Tagesablauf, wie ihn die Bewohner von zu Hause aus kennen möglichst gleich sein.

  • Seniorenheim

    Seniorenheime, oftmals auch als Altenheim oder Altersheim bezeichnet, ist eine Wohneinrichtung für ältere Menschen. Es erfolgt die Unterbringung zur Betreuung und der Pflege älterer Menschen, die nicht in der Lage oder nicht willens sind, einen eigenen Haushalt zu führen. Nach rechtlicher Definition sind Altenheime das Mittel der dreistufigen Einrichtungen: Altenwohnheim (AH), Altenpflegeheim (PH oder "Stationäre Altenhilfe"). Es gibt staatliche, kirchliche oder private Trägerschaften.

  • Fahrdienste

    Taxi, Taxiunternehmen, Großraumtaxen, Großraumtaxen bis 8 Personen, Personenbeförderung, Dialyse-Fahrten, ShuttleService, Veranstaltungsfahrten, Limousinenservice, VIP Shuttle, Mietwagen
  • Hausnotruf

    Hausnotruf ist eine Dienstleistung, die es Ihnen ermöglicht selbstbestimmend in den eigenen vier Wänden zu leben und in Notfällen jederzeit und schnell Hilfe zu bekommen. Auch für Ihre Angehörigen ist Hausnotruf ein wahrer „Segen“, denn damit fällt ein großer Teil der Sorgen weg, die diese sich häufig um die eigenen Eltern, Schwiegereltern oder andere Verwandte machen. Doch wie funktioniert dieses System, was kostet es, und wer bietet eine solche Dienstleistung an?
  • Mahlzeitendienste

    Mahlzeitendienste sind vor allem unter der Bezeichnung "Essen auf Rädern" bekannt. Menschen denen das Einkaufen und Kochen zu beschwerlich geworden ist bringen diese Dienste täglich eine warme Mahlzeit, wenn notwendig in Diätform oder Vegetarisch zu einer vereinbarten Zeit in die Wohnung. Es gibt aber auch fertige tiefgekühlte Gerichte, die noch erwärmt werden müssen. Oder Sie bestellen gleich einen Wochenvorrat Tiefkühlkost in die Wohnung. Verschiedene Pflegedienste wrden auch von verschiedenen Pflegediensten angeboten oder vermittelt.
  • Mobiltelefone für Senioren

    Mobiltelefon für Senioren lässt schon des Begriffes auf die Nutzergruppe schließen. Allerdings ist das Angebot groß und es ist damit noch nichts über die Funktionen dieser speziellen Mobiltelefone gesagt. Doch was genau sind Mobiltelefone für Senioren? Wodurch unterscheidet sich ein Handy für Senioren von einem gewöhnlichen Mobiltelefon? Gibt es Besonderheiten? Hier erfahren Sie in aller Kürze, was Mobiltelefone für Senioren (Seniorenhandys) ausmacht.
  • Haushaltsauflösung / Umzug

    Haushaltsauflösungen, Entrümpelungen, Nachlassverwertung, Umzug, Umzugskartons, Montageservice, Möbeltransport, Möbeleinlagerung, Second-Hand

    Aktuelles

    Ihr besonderes Highlight...

    Sie haben ein besonderes Angebot, eine Aktion oder Veranstaltung zu diesem Thema und möchten darauf hinweisen?